jtkn

Monat: Oktober, 2009

Video der Woche

*Stockholm, Odenplan: Eine Treppe am Ausgang der U-Bahnstation wird zum Opfer einiger Weltenverbesserer. Nach Jahrzehnten der Ruhe und Einsamkeit wird sie seit einigen Tagen wieder von tausend Füßen getreten.

Beiträge zur Verbesserung der Welt können noch bis zum 15. November 2009 beim Fun Theory Award eingereicht werden.

Piano Stairs

Advertisements

Prinzessinnengärten in Kreuzberg erwacht

Temporäre Installation im öffentlichen Raum sind nichts aufregend Neues mehr. Aber der temporäre Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern als neue Bespielung von Brachen ist bisher kaum bekannt, wie z.B. die Prinzessinnengärten in Berlin-Kreuzberg. Eine Gruppe junger Städter zieht auf einer Brachfläche direkt am Moritzplatz in mobilen Kompostbeeten verschiedenstes Biogemüse groß. Urban Gardening nennt sich diese neue Bewegung. Mitmachen kann jeder, der will.

http://prinzessinnengarten.net/

urbanelandwirtschaft_prinzessinnengarten1klein1